shoppingBag otr blurred 0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gabelbrücken / Stummellenker Kit Ducati 939 SuperSport

Artikelnummer: 40-1939
Aus dem Vollen aufwändig gefräste obere Gabelbrücke inkl. Stummellenker Satz für die Ducati 939 und 939S Supersport Modelle.
Durch den Umbau wird die Sitzposition sportlicher, bleibt aber komfortabel. Die Lenkerposition ist varianle etwa 30-50mm tiefer als Serie.
Die Gabelbrücke ist 40mm gekröpft, die Stummel werden oberhalb der Brücke montiert.
Das edle, auf das Gesamtbild der Duc angepasste Design und die volle Funktionalität mit Aufnahme für das Lenkschloss machen dieses Gabelbrückenkit zu einem Hingucker auf jeder Supersport.
Passend für die Baujahre.
 
Die original Steuerkopfmutter kann weiter verwendet werden. Alternativ gibt es unsere, in diversen Eloxalfarben erhältliche Aluminium Steuerkopfmutter. Siehe Reiter Zubehör.
 
Aufwändig aus hochfestem Luftfahrt Aluminium 7075 T6 gefertigt und schwarz oder silber eloxiert. Andere Eloxalfarben gegen Aufpreis möglich.
Lieferbar für  Öhlins oder Showa Gabel. Die Gabelbrücke wird selbstverständlich mit einem TÜV Teilegutachten ausgeliefert.
Die Lenker haben eine komfortable Kröpfung von 4°. Lenker mit 0° Kröpfung und weitere Erhöhung der Stummel um 20mm möglich. Bitte anfragen.
 
Lieferumfang: obere Gabelbrücke, Stummellenkersatz, Lenkungsdämpfer Aufnahme, Schraubensatz, TÜV Teilegutachten.
 
Passend für alle Ducati 939 und 939S ab 2017

Fakten:

  • passend für die Ducati 939 / 939S Supersport Modelle
  • Aufwändig 3D CNC gefräst
  • inkl. 4° Hochlenker Satz
  • Off-Set wie Serie
  • hochwertig in schwarz oder silber eloxiert
  • passend ohne Änderungen
  • für Öhlins oder Showa Gabel lieferbar
  • Hergestellt in Deutschland
  • inkl. TÜV Teilegutachten
  • Hinweise zur Montage: Die Verkleidung muss nicht angepaßt werden. Ausgleichsbehälter muss evtl. neu positioniert werden